n@work Geschichte

Statistikamt Nord

weitere Ansichten aufrufen
Detailansichten Statistikamt Nord
 
 
 

Seit Februar 2009 präsentiert sich das Statistikamt Nord in einem vollständig neuen Erscheinungsbild mit einer Vielzahl von neuen Funktionalitäten. 

Durch eine Reihe von technischen Neuerungen kann sich der Besucher mit wenigen Klicks mit Daten und Informationen aus der Amtlichen Statistik für Hamburg und Schleswig-Holstein versorgen. Der neue Auftritt ist vor dem Hintergrund entstanden, ein Informationsangebot zu schaffen, das sowohl den Anforderungen der Allgemeinheit gerecht wird, als auch auf die Bedürfnisse der Fachöffentlichkeit zugeschnitten ist. Im Zuge der Entwicklungsarbeiten war deshalb insbesondere die Verbesserung der Informationsarchitektur der Website ein Schwerpunktthema. Über eine flache themen- und produktorientierte Navigationsstruktur können Daten und Publikationen intuitiver von den Nutzern erreicht werden. 

Über RSS-Feeds werden aktuelle statistische Trends und Entwicklungen in Hamburg und Schleswig-Holstein bekannt gemacht. 

Der neue Internetauftritt wurde speziell hinsichtlich einer „Barrierefreiheit“ optimiert, sodass der Auftritt auch für Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen lesbar und bedienbar ist. Dies gilt sowohl unter technischen Aspekten (Browser, Betriebssystem) als auch bezogen auf die inhaltlichen Gesichtspunkte (Verständlichkeit, Benutzerfreundlichkeit).

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Webdesign
  • Konzeption
  • Programmierung
  • Einsatz von TYPO3
  • Entwicklung von eigenen TYPO3-Erweiterungen (z.B. für die Verschlagwortung und Sortierung von Dokumenten)

Wir sind sehr zufrieden...

und möchten Ihnen allen Danke sagen für die gute, konstruktive und auch erfolgreiche  Zusammenarbeit; die ersten positiven Rückmeldungen - andere gab es nicht - möchte ich demnach auch gern an Sie weitergeben: ansprechend gestaltet, gut gegliedert, schnelle Zugriffe, übersichtlich.

— Sigrid Berger, Referatsleiterin
www.statistik-nord.de

Seite drucken Nach oben