Glasfaser in Hamburg

Für eine schnelle Datenverbindung ist Glasfaser das derzeit bevorzugte zuverlässige und wirtschaftliche Übertragungsmedium. In unseren Rechenzentren setzen wir diese Technik selbstverständlich ein und auch Ihre Anbindung an unsere Standorte werden wir vorzugsweise per Glasfaser realisieren. Als Backupverbindungen kommen auch DSL, Leitungen auf Kupferbasis oder drahtlose Richtfunkverbindungen zum Einsatz.

Vorzugsweise verbinden wir Ihren Standort mit einer direkten, unbeleuchteten Glasfaser (Darkfibre). Diese Leitung bietet die Möglichkeit mit WDM Techniken mehrere Verbindungen gleichzeitig auf der Glasfaser zu realisieren. So können Sie beispielsweise eine Wellenlänge für die Internetverbindung und eine weitere Wellenlänge für eine private Verbindung zu Ihren Servern nutzen. Die Darkfiber ist zukunftskompatibel, so lassen sich derzeit problemlos Übertragungsraten von 10 Gbit/s je Wellenlänge realisieren und in Zukunft werden es auch 100 Gbit/s je Wellenlänge oder mehr sein.

Sprechen Sie unseren Vertrieb an und wir unterbreiten Ihnen Ihr Angebot nach Maß. Machen Sie sich gerne Ihr eigenes Bild und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin mit uns!

 

Vorteile Glasfaser

  • nahezu unbegrenzte Bandbreite

  • virtuelle Verbindungen durch WDM Techniken

  • weniger Ausfälle und Wartungsarbeiten

  • kürzest mögliche Latenzen

  • Endgeräte können von n@work bereitgestellt werden

  • persönlicher Support durch direkte Ansprechpartner

Weitere Informationen erhalten Sie von unserem Vertrieb.

Preisliste Anfordern

Finden Sie Ihre individuelle Lösung mit unserem Baukastensystem.

Fordern Sie jetzt unsere Preisliste für das Rechenzentrum als PDF-Version an!

* Pflichtfelder